Am kommenden Wochenende (30. Juni und 1. Juli 2018) finden in 's-Hertogenbosch die European Cheerleading Championships in den Niederlanden statt. Die Cheerleader des BSV Wulfen hatten sich bei den Deutschen Meisterschaften in Dresden mit vier Teams qualifiziert (wir berichteten) und treten am frühen Samstag morgen die Reise nach Den Bosch an.

Die Teams vom Trainer-Duo Jasmin Matthöfer und Tim Hellmann haben seit Ende Mai unaufhörlich trainiert und die Spannung für die Mädchen und Jungs ist kaum greifbar. Sowohl Cheerleader als auch Eltern, Betreuer und Mitglieder des BSV Wulfen sind gespannt auf die Wettkämpfe. Wer sie live verfolgen will, kann das im Livestream tun. Die Startzeiten am Samstag sind 10.16 Uhr (Black Infinity) und 15.59 Uhr (Hannah & Frederike), am Sonntag geht es um 12.21 Uhr (Isabel & Niklas) und 13.18 Uhr (Cassandra & Daria) weiter.

"Diese Vorfreude ist unbeschreiblich! Wir sind selber voller Adrenalin und würden am liebsten morgen selbst mit auf die Matte", so Jasmin Walter am Tag vor dem Wettkampf.
Main Page Contacts Search