MüBas BSV
"

Verein | Fans des Jahres

Erstellt von BSV-Webredaktion | Datum: | Kategorie:  News
Fans des Jahres 2020: Sabrina Ohletz & Denise Bernhard. Foto: Nico Pal.

Kein BSV-Spiel verpasst: Sabrina Ohletz und Denise Bernhard sind die „BSV-Fans des Jahres“

Egal ob in Ibbenbüren oder Rhöndorf, ob in Herford oder Köln, ob sonntags in Hagen oder freitags in Herten. Sabrina Ohletz hat in der vergangenen Saison kein einziges Regionalliga-Spiel des BSV Wulfen verpasst. Beim 26. und letzten Saisonspiel, dem Heimspiel gegen den SV Haspe, wäre Sabrina Ohletz zusammen mit Partnerin Denise Bernhard als „BSV-Fans des Jahres“ geehrt worden. Doch Corona macht einen Strich durchs Heimspiel und die Ehrung, die nun im Internet durchgeführt wird. Den persönlichen Glückwunsch gibt es dann zum Saisonstart – Termin offen.

Auch Denise Bernhard (33) hätte kein BSV-Spiel verpasst – wenn der Schichtdienst im Pflegeheim in Marl das nicht verhindert hätte. Die fünf Jahre ältere Sabrina hat es da als Maler- und Lackiererin etwas einfacher, kann immer dabei sein. Zum Basketball kam das Duo über Tochter Angelina. Die war bei den BSV-Cheerleadern aktiv, musste das aber später wegen der Berufsausbildung zur Konditorin aufgeben. Sabrina und Denise sind beim Basketball hängen geblieben – auch ohne Cheerleading. „Wir haben schon in der Aufstiegssaison so gut wie nichts verpasst“, sagt Sabrina Ohletz, die seit fast 20 Jahren in Barkenberg wohnt. Und die BSV-Fans verfolgen das Geschehen rund ums Regionalliga-Team alles andere als unkritisch: „Es war schon schade, dass Patrik Paschke und Kreshnik Gashi in der 1. Regionalliga nicht mehr dabei waren. Die Dreier hätte unser Team in manchem Spiel gut gebrauchen können…“

Die frisch gebackenen „BSV-Fans des Jahres“ sind hoffentlich auch in der neuen Saison bei jedem Spiel dabei – zu Hause wie auswärts. Trainer Gary Johnson und sein Team sind darüber glücklich: „Die Anfeuerung auch bei Auswärtsspielen ist schon etwas ganz Besonderes beim BSV. Diese fantastischen Fans machen den BSV Wulfen zu einem besonderen Club.“ Daher ist es seit vielen Jahren Usus, dass neben Spielern, Trainern und Mannschaften des Jahres auch die „Fans des Jahres“ geehrt werden, 2020 völlig zurecht Sabrina Ohletz und Denise Bernhard.

Three in a row: Wulfen Xtream

Fanclub des Jahres wurde zum dritten Mal in Folge „Wulfen Xtream“. Der BSV-Fanclub macht sich nicht nur beim lautstarken Support der Wölfe bemerkbar, organisiert auch hinter den Kulissen eine Menge. Unübertroffen war in der vergangenen Saison die Choreografie beim Derby gegen die BG Dorsten – belohnt mit einem 77:74-Heimsieg.

Wählen Sie aus folgenden Kategorien aus